Bewusst arrangiert, puristisch reduziert. Zur Aromatherapie. Zur positiven Bereicherung deiner Außenwelt – fein abgestimmt auf deine Innenwelt. Mit den Essenzen der Natur für sanfte Stimmungsreisen.

Duftöle mit wohltuender Wirkung

Ein Duft ist wie Musik. Er weckt Erinnerungen. Kann die Stimmung beeinflussen und die Gefühle verstärken. Ätherische Öle können noch mehr. Sie wirken auf Körper und Seele. Können der inneren Unruhe entgegenwirken. Beruhigen. Können beim Einschlafen helfen.

Sie verbreiten ihre Aromatherapie Wirkung im Raum. Unterstützen dein Wohlbefinden auf einer ganz neuen Ebene. Entdecke hier unsere Düfte in ihrer pursten Form. Als naturreine ätherische Ölmischungen. 

Looops Duftkerze Mussezeit mit Lavendel in einem Lavendelfeld

Wohltuende Aromatherapie Wirkung

Sie ist es, was unsere Düfte besonders macht: Die wohltuende Aromatherapie Wirkung ätherischer Öle, die unsere Duftmischungen von künstlichen Aromaölen unterscheidet.

Ätherische Öle haben verschiedene positive Wirkungen auf unser Wohlgefühl. Diese ändern sich je nach Zusammensetzung. Lavendel entschleunigt, Sandelholz erdet, Pfefferminze belebt, Bergamotte hebt die Stimmung, Zitrone macht wach.

Wonach sehnst du dich? Nach Balance, Entspannung, Erdung, Frohsinn oder Energie? Unser Leitsystem mit diesen fünf verschiedenen Kategorien vereinfacht dir die Suche nach deiner persönlichen ätherischen Ölmischung. Insgesamt stehen 15 verschiedene Duftrichtungen zur Wahl.

Erfahre mehr zu:

Lavendel · Rosmarin · Bergamotte · Pfefferminz · Wacholder

So entfalten ätherische Öle ihre Wirkung

Unsere 100 % naturreinen ätherischen Ölmischungen lassen sich ideal mit unserem elektrischen Diffuser Quint oder einer Duftlampe mit Teelicht anwenden. Dabei bestimmt die Anzahl der Tropfen die Intensität. Die integrierte Pipette ermöglicht eine einfache Dosierung.

Bei der Anwendung im Aroma Diffusor gibst du das Duftöl in den Wassertank. Dank Ultraschall-Technologie werden jetzt winzige Tröpfchen Wasserdampf in den Raum abgegeben. Wenn du eine Duftlampe benutzt, kommt das Aromaöl in die mit Wasser gefüllte Schale. Jetzt zündest du das Teelicht unterhalb an. So erwärmt sich das Wasser und verdampft, wobei der Duft des ätherischen Öls den Raum erfüllt. 

Quint Aroma Diffuser

ENTDECKE UNSER STARTERSET:

Quint + gratis Öl

Willst du noch mehr wissen?

Was bedeutet 100 % naturreine ätherische Öle?

100 % naturrein bedeutet, die ätherischen Öle werden direkt aus der Ursprungspflanze gewonnen – ausschließlich aus den Blättern, Blüten, Samen, Früchten, Fruchtschalen, Zweigen und Wurzeln – und bleiben naturbelassen. Weder synthetische Duftstoffe, noch natürliche oder naturidente Zusatzstoffe, die der Natur nachempfunden werden, kommen bei unseren Aromaölen zum Einsatz.

Herkunft und Gewinnung: Woher kommen die ätherischen Öle?

Man braucht teilweise Unmengen an Pflanzenmaterial, um nur wenige Tropfen ätherischer Öle durch Kaltpressung und Wasserdampfdestillation zu gewinnen. Deswegen – und auch, um die volle Kraft der Pflanze zu erhalten, – werden die Öle dort gewonnen, wo die Pflanzen auch wachsen. Dabei achten wir auf die höchste Qualität. Natürlich verwenden wir nur unverdünnte, unabhängig geprüfte, komplett reine Öle. Wo es geht, arbeiten wir mit kleinen regionalen Partnern zusammen. Teilweise stammen unsere Aromaöle daher auch aus Wildsammlung, wie beispielsweise das Zirbenöl. Denn die Zirbelkiefer wird nicht eigens angebaut, sondern wächst wild auf der Alm. Bei der Almpflege fallen sie dann als Material für die Gewinnung von 100 % naturreinem Zirbenöl an.

Wofür können eure duftenden Ölmischungen verwendet werden?

Grundsätzlich sind mit ätherischen Ölen viele verschiedene Anwendungen möglich – neben der Raumbeduftung sind sie auch in der Körperpflege und der Medizin in Gebrauch. Wir verwenden für unsere aromatischen Produkte ausschließlich schonend gewonnene, unverfälschte Öle. In reinster, hochkonzentrierter Form. 

Der Zweck unserer Produkte ist die Raumbeduftung. Rechtlich heißt das: Wenn ätherische Öle zur Raumbeduftung eingesetzt werden (z.B. in einem elektrischen Diffusor oder Raumsprays), wird das Öl rechtlich nicht als kosmetisches Mittel (Anwendung auf der Haut) eingeordnet, sondern unterliegt dem Bedarfsgegenständegesetz. Entsprechend den damit verbundenen EU Richtlinien müssen auf dem Etikett dann auch die Gefahren- und Sicherheitssymbole aufgeführt werden. Darum sind unsere ätherischen Öle für die Raumbeduftung zugelassen. Du findest die entsprechenden Warnsymbole auf dem Etikett.